Einträge aus der Kategorie "Artworks".

Think Green! Design To Save The World

thinkgreen1

Mir schreiben immer öfter Besucher und fragen ob ich nicht über dieses oder jenes Produkt bloggen kann. Ich bin eigentlich immer eher ein Fan davon, über Dinge zu schreiben, auf die ich gestoßen bin und von denen ich persönlich überzeugt bin. Dieses mal muss ich allerdings eine Ausnahme machen. Letzte Woche hat mir Norman von NBVD geschrieben, ob ich nicht mal über den Think Green! Kalender berichten kann. Da ich der Meinung war, dass er das Projekt besser erklären kann als ich, hat er mir diesen netten Text geschrieben: Mehr lesen: Think Green! Design To Save The World



Der Logo Effekt

LogoInstant.com

Logos sind allgegenwärtig. Sie begegnen uns in Zeitschriften, Geschäften, an Autos, im Supermarkt und natürlich auch im Internet. Ihre Funktion ist es, ein eindeutiges Zeichen für eine Marke oder eine Firma zu definieren, dass möglichst schnell wiedererkannt wird. Meistens besteht ein Logo aus dem Produkt – oder Firmennamen, der sich durch ausgefallene Typographie und Farben allerdings von Plain Text abzeichnet. Oft ist noch ein Bild Bestandteil des Logos (Beispiel: Adidas, Adobe, …). Es kann aber auch nur aus einem Bild bestehen (z.B. Apple). Dabei ist es vorteilhaft, wenn dieses Zeichen sofort mit dem Firmennamen assoziiert wird.

Wieso erzähl ich euch das eigentlich? Jeder Mensch kennt Logos und ihre Eigenschaften. Aber ich möchte euch dazu motivieren, euch ein eigenes Logo zuzulegen. Sei es ein Startup, eine Software oder einfach nur ein kleines nützliches Javascript. Man kann für so ziemlich jedes Produkt ein Logo erstellen. Doch woher bekommt man so ein Logo, wenn man Photoshop-mäßig nicht so talentiert ist?

Mehr lesen: Der Logo Effekt



Grafikcontest bei Fxencore

Aktuell veranstaltet die Art Community Fxencore einen Songbattle Grafikcontest. Die Aufgabe besteht darin ein Bild zu gestalten, dass sich einem Lied widmet. Der Einsendeschluss wurde auf den 19.10 verlängert.

Für die ersten 3 Gewinner winken Preise in Wert von über 350 Euro unter anderem Jahresabos von Photoshop Advanced, Video Trainings DVD von Video2Brain, und Bücher.

Alle Informationen zu dem Contest, und wie ihr genau teilnehmen könnt, findet ihr auf der Micropage bei Fxencore.

Nicht vergessen: Bei diesem Gewinnspiel könnt ihr das CSS Buch “CSS-Design: Die Tutorials für Einsteiger” gewinnen.



Designpicks Vector Wallpaper

designpickswallpaper

Es war mal an der Zeit, dass ich mal wieder etwas mit Photoshop mache. Da ich mein neustes Wallpaper gerne mit euch teilen möchte, könnt ihr es euch in 2 verschiedenen Versionen in HIER und HIER herunterladen.

Beide Wallpaper haben eine Auflösung von 1920×1200 und sollten somit bei den meisten von euch passen.

Da ich sehr auf schlichte Wallpaper stehe, finde ich es genau richtig für einen aufgeräumten Desktop. Wer möchte kann mich auch gerne bei Flickr auf die Kontaktliste setzen.



Wallpaper: Desktopograhpy 2008

desktopography

Ein bisschen Natur schadet nie, aber muss man dafür gleich aus dem Haus gehen? Die meisten Geeks hängen doch sowieso lieber vor ihrem Rechner…

Desktopography hat sich dieses Thema zu Herzen genommen und veröffentlicht jedes Jahr einen ganzen Batzen Natur-Wallpaper. Es handelt sich aber nich um
langweilige Landschaftsaufnahmen sondern um richtig schöne Designs.

Das es sich hierbei um absolute Meisterwerke dreht muss man wohl nicht extra erwähnen. Die Wallpaper bestehen zum großen Teil aus wunderschönen Landschaftsaufnahmen und Abstrakten Design-Elementen.

Lasst euch diese Kollektion an purem Designgenuss nicht entgehen und surft mal die offizielle Homepage von Desktopography an.



« Vorherige Seite Next Page » Next Page »